#04 Internationaler Tag der Genossenschaften

Shownotes

"Gesellschaft braucht Genossenschaft", so lautet die Botschaft der Wohnungsbaugenossenschaften in Deutschland zum Internationalen Tag der Genossenschaften am 2. Juli 2022.

Der Internationale Tag der Genossenschaften findet jedes Jahr am ersten Samstag im Juli statt. Und das bereits seit 1923. Gefeiert wird er von Genossenschaften aller Branchen weltweit – somit selbstverständlich auch von den Wohnungsbaugenossenschaften in Deutschland.

Grund genug für uns, in dieser Folge einmal über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinauszugehen und einen Blick auf die Aktivitäten der Wohnungsbaugenossenschaften in der Republik zu werfen.

Mit dabei sind:

Olaf Rabsilber, Vorstandsvorsitzender Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Oberhausen-Sterkrade eG und Vorstandsvorsitzender der Marketinginitiative der Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland

Paul Schlorf, Vorstandsassistent Gemeinschaftliche Wohnungsbaugenossenschaft der Spreewaldstadt Lübbenau eG und Sprecher des Verbundes der Wohnungsbaugenossenschaften Brandenburg

Matthies Weiß, Abteilungsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Selbsthilfe-Bauverein Flensburg eG, Organisator des Internationalen Tages der Genossenschaften beim SBV

Lena Fritschle, Redaktion und Moderation

Link: www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung sind die Schlüsselprinzipien des Genossenschaftsmodells – und das seit über 100 Jahren. Klingt verstaubt? Ist es aber nicht.

Einfach mal reinhören.

Diese Podcast-Folge wurde am 21.06.2022 aufgezeichnet.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.